Restaurant Gütsch, Andermatt

83
Stühle
902 m2
Höhendifferenz
1
Gondelfahrten

An aussichtsreicher Lage auf über 2.300 m ü. M über Andermatt ist ein imposantes Gebäude der Londoner Architektin Christina Seilern entstanden. 50 Gäste finden im Berg-Restaurant Gütsch Platz, 80 auf zwei Terrassen.

In Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Christina Seilern in London haben wir ein Gestaltungs- und Möblierungskonzept entworfen, welches die architektonischen Gegebenheiten, wie auch das Bedürfnis nach einem ruhigen alpinen Lebensstil vermittelt.

Weitere Projekte

Wohnen im Bergdorf Andermatt.